Fachdienst Inklusion

Es ist normal, verschieden zu sein.

Diese Hilfe wendet sich vor allem an Kinder zwischen 3-6 Jahren, denen man allein mit dem Angebot einer Regeleinrichtung nicht gerecht werden kann.

Ziel der Hilfe ist es, dass das Kind in seiner vertrauten Kindertageseinrichtung und dem sozialen Umfeld verbleiben kann.

Die Kinder werden vom Fachdienst in ihrer Kita intensiv begleitet. Mit den Fachkräften vor Ort findet ein enger Austausch statt. Die Eltern werden in Erziehungsfragen von uns beraten und unterstützt. Wenn es nötig ist, werden weitere Hilfen vermittelt und auch begleitet.

Zugang zu dieser Hilfe:
Die pädagogischen Fachkräfte in der Regeleinrichtung regen diese Hilfe an. Der Hilfebedarf wird gemeinsam mit der Familie, der Einrichtung und dem Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD) des Sozial- und Jugendamtes der Stadt Konstanz beraten. Eine geeignete Hilfe wird vom Allgemeinen Sozialen Dienst befürwortet und von der Stadt finanziert.

Ansprechpartnerin:

Nicole - Nadine Sproll
Schwedenschanze 10
78462 Konstanz

Tel. 07531-131919